Auflösung

Erreichbare Abbildungsauflösung in Abhängigkeit der Arbeitsfrequenz des Ultraschallprüfkopfes

Unsere Ultraschallmikroskope verfügen derzeit über den höchsten Frequenzbereich bis maximal 2000 MHz, mit der man eine Auflösung von 0,3 µm erreichen kann (dieses ist natürlich von den Probeneigenschaften abhängig).

Präparat: Knochen. Mit Genehmigung von Herrn Dr. Raum, Universität Halle, Deutschland